Meditation als Quelle ewiger Jugend

Diese einfachen Formen der Meditation sollten Sie in Ihren Alltag einbinden und wiederholt anwenden. Sie sind wirkungsvoll und ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur Jugendlichkeit.

 

Die gütige Kunst des Segnens als Teil der täglichen Meditation

Wenn Sie aufwachen, segnen Sie den kommenden Tag, denn er ist bereits angefüllt mit unentdecktem Guten, das durch Ihre Segnung zum Vorschein gebracht werden soll. Segnen Sie die Menschen in Ihrer Umgebung und alle, denen Sie begegnen während des Tages.
Zu segnen heißt, anderen bedingungslos und uneingeschränkt alles Gute zu wünschen, und dies erwächst aus den tiefsten Quellen im Inneren Ihres Herzens. Alles zu segnen, ohne dabei Unterschiede zu machen ist die höchste Form des Schenkens, weil die von Ihnen Gesegneten nie erfahren werden, woher der Sonnenstrahl des Segens in deren Leben tritt.
Und vor allem dürfen Sie nicht vergessen, den wunderbaren Menschen zu segnen, der Sie selbst sind.

 

Meditation für die Jugendlichkeit der Zellen

Mit gerade aufgerichtetem Oberkörper möglichst bequem sitzen. Durch das dritte Auge zwischen den Augenbrauen helles Licht einatmen. Mit jedem Atemzug wahrnehmen, wie dieses helle Licht durch den ganzen Körper strömt. Es füllt den Bauchraum, den gesamten Oberkörper, fließt in die Beine bis zu den Zehenspitzen und in die Arme bis zu den Fingerspitzen. Wenn der gesamte Körper mit Hellem Licht gefüllt ist, die Luft anhalten und dieses Licht in jede Körperzelle pressen. Anschließend das Licht mit der Ausatmung über die Wirbelsäule und das Scheitel-Chakra in der Schädelmitte nach oben ausströmen lassen.

 

Buddhistisches Lebensziel für Dich und die Welt

Alles was ist bedarf nur meiner Zustimmung, meiner Willigkeit, meines liebevollen Einverständnisses. So ist es für mich gut, kann mich nur fördern, kann mir nie schaden. Es geht einzig darum, die Welt zu lieben, sie und mich und alle Lebewesen mit Liebe, Bewunderung und Ehrfurcht zu betrachten.

 

 

Wenn Sie Interesse an der Zusendung tiefergehender Meditationstechniken haben, können Sie diese hier bestellen.
Geben Sie dazu bitte Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse an.

 

Sobald Sie Ihre Anmeldung in der Ihnen zugesandten E-Mail bestätigt haben, erhalten Sie umgehend die von Ihnen gewünschten Informationen.

Mit dieser Anmeldung stimmen Sie auch zu, in Zukunft den periodischen Newsletter der Quelle ewiger Jugend zu erhalten. Sollte die Zusendung aus irgendeinem Grund nicht mehr erwünscht sein, einfach den Link auf dem Newsletter ganz unten anklicken. Dann erfolgt keine Zusendung mehr.

Selbstverständlich geben wir Ihre Daten keinesfalls weiter und verwenden diese auch nicht für andere Zwecke, außer für die Zusendung der von Ihnen angeforderten Informationen.